MINT AM RMG

 

 

Am 5. November 2021 wurde das Regiomontanus-Gymnasium in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC aufgenommen. Im Rahmen der virtuellen Schulleitungstagung 2021 erhielt das RMG als eine von zehn Schulen deutschlandweit in diesem Jahr den Titel MINT-EC-Schule.

Als MINT-EC-Schule stehen uns nun die umfangreichen Weiterbildungs- und Förderangebote für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Schulleitungen, die MINT-EC gemeinsam mit hochkarätigen Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft organisiert, offen. Darüber hinaus unterstützt MINT-EC die Vernetzung der Schulen untereinander sowie mit Unternehmen oder wissenschaftlichen Einrichtungen.

 

Eine Auswahl an Aktivitäten am RMG im MINT-Bereich:

  • Unsere Schule besitzt ein eigenes MINT-Center, in dem Schülerinnen und Schüler kreativ an eigenen Projekten in Wahlkursen und Oberstufen-Seminaren arbeiten können.
  • Aktiv betreiben wir Werbung und bieten vielfältige Unterstützung bei der Durchführung verschiedenster Wettbewerbe im MINT-Bereich
  • Im Wahlkurs Jugend forscht arbeiten Jugendliche kreativ an eigenen Projekten in unserem schuleigenen MINT-Center. Regelmäßig nehmen Schülergruppen am Wettbewerb Jugend forscht teil und erzielen beachtliche Erfolge.
  • Im Wahlkurs Robotik können Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen LEGO Mindstorms EV3 Roboter bauen und programmieren um an den Wettbewerben FLL und WRO ihr Können zu beweisen.
  • Im Wahlkurs Scratch bieten wir vor allem unseren Jüngsten die Möglichkeit programmieren zu lernen.
  • Unser seit 2007 bestehendes Schulwiki ermöglicht Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Projekten und Seminaren eigene Internetseiten zu erstellen. Neben dem Kennenlernen des Quellcodes fördert die Nutzung unserer offen einsehbaren Plattform das Verständnis für Datenschutz und Urheberrecht. 
  • Seit dem Schuljahr 2019/20 erkunden wir mit dem Pilotprojekt "Lernen mit dem eigenen iPad" das Unterrichten mit schülereigenen Tablets. Die beiden ersten Pilotklassen sind nun in der 7. Jahrgangsstufe, in der 5. und 6. Jahrgangsstufe sind alle Kinder mit iPads ausgestattet.
  • In den Schuljahren 2021/22 und 2022/23 nehmen wir am Projekt DigitUS teil. 

 

MINT-Infos für Schülerinnen und Schüler:

 

MINT-News:

Superkrfte

RMG WIRD MINT-EC-SCHULE 08.11.2021

Am 5. November 2021 wurde das RMG in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC aufgenommen. Im Rahmen der virtuellen Schulleitungstagung 2021 erhielt das RMG als eine von zehn Schulen deutschlandweit den Titel MINT-EC-Schule.

> Weiterlesen

Superkrfte

ERFOLGE BEI CHEMIE-OLYMPIADE  24.Juni 2021

Die Schülerinnen Alina Wiegand und Lenja Siebert aus der Klasse 8C nahmen dieses Schuljahr sehr erfolgreich an der Olympiade "Chemie - die stimmt" teil. Trotz der starken Konkurrenz konnten sie sich jedoch durchsetzen. Wir gratulieren der Landessiegerin Lenja zum 1. Platz und Alina zum 3. Platz recht herzlich!

> Weiterlesen

BOLYAI-WETTBEWERB 2021  10.Juni 2021

Daniel Raudszus, Luca Heinisch und Joseph Evans aus der Klasse 6A konnten sich dieses Jahr in der Gruppe Bayern-Thüringen beim Internationalen Teamwettbewerb Mathematik "Bolyai" einen dritten Platz sichern. Herzlichen Glückwunsch!

> Weiterlesen

Superkrfte

2. PLATZ BEIM LANDESFINALE JUGEND FORSCHT  24. April 2021

Nach seinem hervorragenden 1. Platz beim Regionalentscheid fuhr Moritz Merkel (10B) virtuell nach München zum Landesfinale von "Jugend forscht". Dort präsentierte er seine Beregnungsanlage, für die er den 2. Platz erhielt. Dazu gratulieren wir herzlich! 

> Weiterlesen

Superkrfte

HABEN TABLETS SUPERKRÄFTE?  8.April 2021

Noch nie wurde so viel über Bildung und Lernen gesprochen wie momentan. Noch nie zuvor war digitale Bildung in den Fokus der Diskussionen gerückt. Doch eine Sache bleibt gleich. Seit Jahrhunderten und auch in diesem Jahr suchen alle - Wissenschaftler, Lehrkräfte, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler - nach dem Zaubermittel, das Lernen mühelos und unterhaltsam macht. Und wir fragen uns: Haben Tablets diese Superkräfte?

> Weiterlesen

Landeswettbewerb c

LEO BERGMANN WIRD LANDESSIEGER BEIM MATHEMATIKWETTBEWERB  29. März 2021

In zwei Runden beschäftigte sich Leo Bergmann (10C) mit dem Landeswettbewerb Mathematik und erreichte bei den recht anspruchsvollen Aufgaben 11 von 12 Punkten. Obwohl er sich das erste Mal an einen solchen Hausaufgabenwettbewerb herantraute, wurde Leo gleich Landessieger.

> Weiterlesen

MORITZ MERKEL BELEGT 1. PLATZ BEI JUGEND FORSCHT  2. März 2021

Dieses Jahr fand der „Jugend forscht“-Wettbewerb unter ganz besonderen Bedingungen statt. Zum ersten Mal wurde er auf einer digitalen Plattform abgehalten. Moritz Merkel (10B) überzeugte die Jury mit seinem Projekt.

> Weiterlesen

INNOVATION AWARD DER SCHAEFFLER FAG STIFTUNG  16. November 2020

Mit einem Preisgeld von 1000 Euro wurden verschiedene Projekte des Schülerlabors am RMG ausgezeichnet: insbesondere auch der Versuch, einen "3D-Fernseher" herzustellen. Ohne feierliche Preisverleihung beglückwünschte Andreas Hamann, Leiter Personal Europa bei der Schaeffler AG und Vorsitzender des Stiftungsvorstands der Schaeffler FAG Stiftung, die Preisträger, und präsentierte die Urkunden der fünf ausgezeichneten Schulen

Weiterlesen

BÄUME PFLANZEN GEGEN DEN KLIMAWANDEL  12. November 2020

Mit großer Tatkraft gingen die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars "CO2-Sparer" ans Werk und pflanzten über 100 junge Bäume auf dem Schulgelände. Als eine der ersten Schulen im Landkreis beteiligt sich das RMG damit an dem Projekt "Landkreis Haßberge aktiv im Klima- und Umweltschutz".

Weiterlesen

PILOTPROJEKT: LERNEN MIT EIGENEN iPADS  26. April 2020

Digitale Medien prägen unsere Lebenswelt wie nie zuvor. Kaum jemand kommt noch ohne sein Smartphone aus. Vieles wird durch die Digitalisierung im Alltag leichter, aber natürlich gibt es auch Gefahren. Um einen sinnvollen, zweckmäßigen Umgang mit digitalen Medien zu lernen, ist ein regelmäßiger Einsatz wichtig. Wir haben uns daher im Herbst entschieden, in zwei Klassen ein Tablet-Pilotprojekt durchzuführen.

Weiterlesen

ERFOLGE BEIM JUGEND FORSCHT WETTBEWERB  20. Februar 2020

Elf Schülerinnen und Schüler vom RMG haben mit vier Projekten sehr erfolgreich am Regionalwettbewerb teilgenommen. Charlotte Hacker, Lina Behr und Annabell Truchsess überzeugten die Jury mit ihrem Versuch, einen Tropfen Wasser genau dann zu fotografieren, wenn er ins Wasser fällt. Sie wurden für ihre Arbeit von Landrat Wilhelm Schneider mit dem ersten Platz in der Kategorie "Technik" ausgezeichnet. Damit sind die drei auch eine Runde weiter und dürfen zum Landesfinale nach München fahren.

Weiterlesen

WIR SIND UNTERFRÄNKISCHER SCHULSCHACH MANNSCHAFTSMEISTER 2020  14. Februar 2020

In diesem Schuljahr fand bereits zum 3. Mal am Friedrich-Dessauer Gymnasium in Aschaffenburg die unterfränkische Schulschach Mannschaftsmeisterschaft statt. Dabei spielten schachbegeisterte Jugendliche aus den Gymnasien, Grund-, Mittel- und Realschulen des Regierungsbezirkes in 4er bzw. 6er Teams um den Sieg in ihrer jeweiligen Wettkampfklasse.

Weiterlesen

ZAUBERSHOW FÜR DIE FÜNFTKLÄSSLER  20. Dezember 2019

Wie Physik und Mathematik Spaß machen können? Ganz einfach: in Form von Zauberei. Ob Zauberrollen, Karten- oder Zahlentricks - sie alle basieren auf Naturwissenschaft und Geschick. Eindrucksvoll dargestellt haben dies die zwölf Teilnehmer des P-Seminars "Physikalische und mathematische Zaubershow" unter der Leitung von Herr Lehrl in einer 45minütigen Show.

Weiterlesen

MINT-LABOR AM RMG ERÖFFNET  21. November 2019

Das neue MINT-Labor soll unseren Schülern die Tür in die Welt der Technik weit öffnen. Den Förderbescheid über rund 40.000 Euro für den Projektraum überreichte Leader-Koordinator Wolfgang Fuchs (Zweiter von links) an Projektleiter Marco Hartmann (Zweiter von rechts), Landrat und Schulzweckverbandsvorsitzenden Wilhelm Schneider (rechts) sowie Schulleiterin Maria Eirich.

Weiterlesen

#KLIMA - AKTIONSWOCHE ZUM THEMA NACHHALTIGKEIT  14. Oktober 2019

In der Woche vom 14. bis 18. Oktober starten verschiedene Aktivitäten zum Thema "Klima und Nachhaltigkeit". Zum Auftakt präsentiert das Umweltbildungszentrum im Foyer wissenswerte Fakten über erneuerbare Energien. Die Fünftklässler konnten auch gleich mal ausprobieren, wie viel Energie sie beim Fahrradfahren selbst erzeugen können. Weitere Informationen erhielten sie von den Mitarbeitern der Stadtwerke.

IN DEN FERIEN IN DER SCHULE  29. August 2019

Schüler des Wahlfachs Robotik konnten das Ende der Ferien nicht abwarten und betraten bereits Ende August das Schulgebäude um die neue Aufgabenstellung für den Roboter-Wettbewerb First Lego League aufzubauen und erste Lösungsideen zu entwickeln. Der Wettbewerb findet Anfang Januar statt. Bis dahin werden noch viele Nachmittage und einige Ferientage an den Robotern und deren Programmierung gearbeitet.