HOMESTORY MEET CEKO37 FEAT. RMGs
 
Im Rahmen des Musikcontest eineweltsong war eine Schülergruppe des RMG schon im letzten Schuljahr erfolgreich (CD-Produktion und Abschlusskonzert mit Musikstars in Berlin - siehe Beiträge im Archiv). Jetzt gibt es von der Gruppe wieder Neues, nämlich ein Werbevideo für die zweite Wettbewerbsrunde des Song Contests. Von den 25 Gewinnern wurden drei Einzelkünstler und eine Gruppe ausgewählt, um über ihre Musik, ihre Ideen für die Eine Welt, ihre Erfahrungen auf der Bühne, über eigene Projekte u.v.m. zu berichten.
Kurz vor Weihnachten kam dann ein Filmteam, bestehend aus Kameramann, Tontechniker und Regisseur an unsere Schule, um mit den Schülern den Imagefilm zu drehen. Bereits zuvor war das Drehbuch mit der Gruppe konzipiert worden, so auch der Fragenkatalog für die Einzelinterviews. Mächtig aufgeregt wartete die Gruppe auf das Filmteam aus Berlin, welches normalerweise für große Fernsehformate wie Voice of Germany oder DSDS Homestorys dreht. Obwohl das Video nur dreieinhalb Minuten lang ist, wurde fast sechs Stunden an verschiedenen Locations unserer Schule gedreht. Für die Schüler war es ein einmaliges Erlebnis, Fernsehmacher bei ihrer professionellen Arbeit über die Schüler zu schauen. Natürlich wurden während dieser Zeit auch viele Outtakes (Lachanfälle, Texthänger, verpasste Einsätze uvm.) produziert, aber das gehört einfach dazu. Also schaut euch das Video (ohne Outtakes) einfach mal an:
 
                                                                                                   
Christian Pabstmann